RB 75 – Haller Willem

Bielefeld – Dissen/Bad Rothenfelde – Osnabrück

Schienenersatzverkehr (SEV)

Mit Start der Bauphase 1 ist der Streckenabschnitt zwischen Bielefeld Hbf und Brackwede für die Linie RB 75 „Haller Willem“ vom 16. Juni 2018 bis 15. März 2019 gesperrt. Die Züge enden und starten dann in Brackwede. Zwischen Osnabrück Hbf und Brackwede verkehren die Züge planmäßig.

Verbindungen

Bielefeld Hbf – Bielefeld-Quelle

Für Reisende mit Start und Ziel Bielefeld Hbf ist ein Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Bielefeld Hbf und Bielefeld-Quelle eingerichtet. Die Busse bringen Sie auf dem schnellsten Wege zum Ziel. Es gibt einen Zwischenhalt in Quelle-Kupferheide, Haltestelle Albertstraße.

Eine Fahrradmitnahme ist in den SEV-Bussen leider nicht möglich.

Info zur Fahrtzeit

Bitte planen Sie 8 bzw. 9 Minuten mehr für Ihren Weg ein.

Barrierefreier Reiseweg

Damit Sie einen komfortablen Umstieg in den SEV haben, fährt der Bus ab bzw. bis Bielefeld-Quelle. Die Bahnstation ist barrierefrei umgebaut und verfügt über ein Wegeleitsystem. Der Bahnhof Brackwede ist noch nicht barrierefrei umgebaut. Am Bielefeld Hbf befindet sich die Ersatzhaltestelle in der Joseph-Massolle-Straße (Boulevard) direkt am Gleis 8 - dem regulären Halt der RB 75. Auch diese Haltestelle ist barrierefrei zu erreichen.

UniBus ab Bahnhof Brackwede

Für Studierende der Universität und Fachhochschule Bielefeld wird während der Vorlesungszeit zusätzlich ein Pendelbus ab Bahnhof Brackwede eingesetzt. Der Bus fährt montags bis freitags im Halbstunden- bzw. Stunden-Takt auf direktem Weg zur Universität Bielefeld.

Eine Fahrradmitnahme ist im UniBus leider nicht möglich.

Info zur Fahrtzeit

Die Umsteigezeit vom Haller Willem auf den UniBus beträgt 21 bzw. 23 Minuten, da der Bus auch die Ankunftszeit der RB 74 „Senne-Bahn“ aus Paderborn abwartet. Die Umsteigezeit vom UniBus auf den Haller Willem beträgt 4 bzw. 5 Minuten. Mit dem UniBus selbst sind Sie 20 Minuten unterwegs. 

Info zur Barrierefreiheit

Am Bahnhof Brackwede ist kein barrierefreier Umstieg möglich.

Umstieg am Bahnhof Brackwede

Die Zuglinien RB 67 „Der Warendorfer“ und RB 69 „Ems-Börde-Bahn“ sind von der Sperrung zwischen Brackwede und Bielefeld Hbf nicht betroffen und halten planmäßig. Fahrgäste der RB 75 haben die Möglichkeit, in Brackwede in diese Zuglinien umzusteigen.

  • Von Bielefeld in Richtung Halle (Westf.)
ab Bielefeld Hbf mit der RB 67 bis Brackwede. In Brackwede steigen Sie um in die RB 75 Richtung Halle (Westf.). Diese Verbindung gilt nur für den Zwischentakt der RB 75 bis Halle (Westf.)(Ankunft RB 67 in Brackwede zur Minute 18, weiter mit RB 75 zur Minute 32)
  • Von Halle (Westf.) in Richtung Bielefeld
 mit der RB 75 bis Brackwede. In Brackwede steigen Sie um in die RB 69 Richtung Bielefeld Hbf. Diese Verbindung gilt nur für die Verstärkerfahrten der RB 75 ab Halle (Westf.). 
Die Umsteigezeit in Brackwede beträgt 10 Minuten.

Info zur Fahrtzeit

Bitte planen Sie 13 bzw. 10 Minuten mehr für Ihren Weg ein.

 

Info zur Barrierefreiheit:
Am Bahnhof Brackwede ist kein barrierefreier Umstieg möglich.

Weitere Fahrtmöglichkeiten:

Buslinie 48
Steinhagen-Brockhagen - Steinhagen Bf – Bielefeld-Quelle – Bielefeld-Brackwede Bf – Bielefeld Jahnplatz – Bielefeld Hbf


Die Buslinie fährt Montag bis Freitag morgens im 2-Stunden-Takt, ab mittags stündlich. Letzte Fahrt ist um 17:15 Uhr.

Buslinie 61
Halle Bf – Werther – Bielefeld-Großdornberg – Bielefeld Universität - Bielefeld, Jahnplatz – Bielefeld Hbf


Die Buslinie fährt stündlich.

Buslinie 62
Borgholzhausen – Werther – Bielefeld-Großdornberg Bielefeld Universität - Bielefeld, Jahnplatz – Bielefeld Hbf


Die Buslinie fährt stündlich. Sie hält direkt in Borgholzhausen Mitte.

Buslinie 88
Halle Bf – Steinhagen Bf – Bielefeld-Quelle Bf – Bielefeld-Brackwede Bf – Bielefeld, Jahnplatz – Bielefeld Hbf

Die Buslinie fährt Montag bis Samstag stündlich, sonntags im 2-Stunden-Takt.

Downloads

Maskottchen mit Ausrufezeichen

Hinweis

Bauphase 2 ab März 2019

Unmittelbar nach Abschluss der Bauphase 1 startet DB Netz AG die Bauphase 2. Die Bauzeit ist bis Oktober 2019 vorgesehen. Die RB 75 ist auch von dieser Maßnahme betroffen. Über die Auswirkungen der Baustelle und die Ersatzverkehre werden wir Sie rechtzeitig informieren.

 
 
 

ANSCHRIFT

Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL)
Geschäftsstelle Bielefeld
Jahnplatz 5
33602 Bielefeld

KONTAKT

Telefon: +49 521 / 3 29 43 30
Fax: +49 521 / 32 94 33 16
Kontaktformular