RE 82 – Der Leineweber

Bielefeld – Detmold (– Altenbeken)

Schienenersatzverkehr (SEV)

Mit Start der Bauphase 1 ist der Streckenabschnitt zwischen Bielefeld Hbf und Lage für den RE 82 „Der Leineweber“ vom 16. Juni 2018 bis 15. März 2019 gesperrt. Die Züge enden und starten dann in Lage. Zwischen Detmold bzw. Altenbeken und Lage verkehren die Züge planmäßig. Betreiber der Zuglinie ist das Verkehrsunternehmen eurobahn. Die eurobahn bietet während der Baustellenzeit Ersatzverkehre an.
Weitere Infos

Vom 15. März 2019 (22 Uhr) bis 18. März 2019 (4.00 Uhr) ist der Bielefelder Hauptbahnhof für den Zugverkehr vollständig gesperrt. Es gibt Ersatzverkehre. Weitere Infos

Vom 18. März 2019 bis 5. April 2019 fährt der RE 82 nach dem regulären Fahrplan.

Mit dem Start der Brückenbauarbeiten der Deutschen Bahn am 5. April 2019 in Lage fällt die Zuglinie bis einschließlich 13. Oktober 2019 zwischen Bielefeld Hbf und Lage und zusätzlich zwischen Horn-Bad Meinberg bzw. Detmold und Altenbeken aus. Der Abschnitt Lage – Detmold wird weiterhin von der RE 82 und auch von der RB 72 bedient.Weitere Infos

Bielefeld Hbf - Start und Ziel

Schnell und barrierefrei: Reisende mit Start und Ziel Bielefeld Hbf bzw. Detmold Bf können alternativ über Herford Bf mit der Linie RB 61 - Wiehengebirgs-Bahn und RB 72 - Ostwestfalen-Bahn fahren. Die RB 72 hält unter anderem in Lage, Detmold und Altenbeken. 

Oder Sie nutzen alternativ die RB 73 - Der Lipperländer. Die RB 73 fährt von Bielefeld bis Lemgo-Lüttfeld und hält unter anderem in Lage und Oerlinghausen. 


Ein Hinweis zur RB 73: Der Zwischentakt um 7 Uhr auf der RB 73 entfällt. Für die Schüler/innen des Berufskollegs, die ab Lage Richtung Lemgo-Lüttfeld fahren, gibt es einen Schienenersatzverkehr

Damit Sie eine bequeme Fahrt haben
Die Zuglinie RB 73 fährt mit erhöhter Platzkapazität. 

Info zur Fahrtzeit
Die Reisezeit mit RB 61/RB 72 zwischen Bielefeld und Detmold beträgt 46 bzw. 47 Minuten. 

Barrierefreier Reiseweg
Der Bahnhof ist barrierefrei ausgebaut.

SEV-Verbindungen

Schnellbus Detmold – Oerlinghausen, Markt – Bielefeld-Sieker

Für Reisende zwischen Bielefeld und Oerlinghausen und Detmold wird zusätzlich ein Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Detmold Bahnhof und der Stadtbahnhaltestelle Bielefeld-Sieker eingerichtet. Der SEV-Schnellbus bringt Sie auf direktem Weg nach Bielefeld bzw. Detmold, mit einem Zwischenhalt an der Haltestelle Oerlinghausen, Markt. In Sieker haben Sie direkten Anschluss an die Stadtbahnlinie 2. Die Stadtbahn fährt alle 10 Minuten Richtung Zentrum und Bahnhof. 

Eine Fahrradmitnahme ist im SEV-Bus leider nicht möglich. 

Info zur Fahrtzeit

Der SEV-Schnellbus ist 45 Minuten unterwegs. Die Fahrtzeit der Stadtbahn beträgt bis zur Haltestelle Jahnplatz 10 Minuten.

Barrierefreier Reiseweg

Für den SEV-Verkehr werden Niederflur-Busse eingesetzt, die einen barrierefreien Einstieg garantieren. An der Stadtbahnhaltestelle Sieker ist ebenfalls ein problemloser Umstieg in die Stadtbahn möglich.

Pendelbus Lage – Oerlinghausen Bf – Bielefeld-Sieker

Zu besonders nachfragestarken Zeiten am Morgen und Nachmittag gibt es montags bis freitags einen zusätzlichen Pendelverkehr zwischen Lage Bf – Oerlinghausen Bf – Bielefeld-Sieker. In Sieker haben Sie direkten Anschluss an die Stadtbahnlinie 2. Die Stadtbahn fährt alle 10 Minuten Richtung Zentrum und Bahnhof. 

Eine Fahrradmitnahme ist im SEV-Bus leider nicht möglich.

Info zur Fahrtzeit

Der Pendelbus ist 38 bzw. 40 Minuten unterwegs. Die Fahrtzeit der Stadtbahn beträgt bis zur Haltestelle Jahnplatz 10 Minuten.

Info zur Barrierefreiheit
Für den SEV-Verkehr werden Niederflur-Busse eingesetzt, die einen barrierefreien Einstieg garantieren. An der Stadtbahnhaltestelle Sieker ist ebenfalls ein problemloser Umstieg gewährleistet.

Busverkehr am Bahnhof Oerlinghausen

Aufgrund des Wegfalls des RE 82 besteht in Oerlinghausen keine Verknüpfung mehr zwischen regionalem Busverkehr und dem RE 82.

Alternative Fahrtmöglichkeiten

  • Für die Fahrt zwischen Oerlinghausen Bf. und Detmold: Linie 769 ab Oerlinghausen Bf. und Umstieg an der Haltestelle Oerlinghausen, Marktplatz in den SEV-Bus nach Detmold.
  • Fahrgäste können auf die bestehenden Busverbindungen 349/350/351, 369 nach Bielefeld sowie die Linie 38 nach Stieghorst und die Linie 39 nach Sennestadt ausweichen. 
  • Teilweise kann am Bahnhof Oerlinghausen vom Bus auf die RB 73 umgestiegen werden. 

Anerkennung des DB-Tarifs auf der Stadtbahn-Linie 2

Fahrgäste, die ein Ticket des Tarifs der Deutschen Bahn besitzen, dürfen während der Baustellenphase 1 damit die Stadtbahnlinie 2 in Bielefeld nutzen. Diese Regelung gilt nur in Zusammenhang mit dem Ersatzverkehr und auch nur auf der Relation Bielefeld Hbf - Sieker.

SEV ab dem 5. April 2019

  • Zwischen Lage und Altenbeken können die Fahrgäste auf die RB 72 ausweichen.
  • Es fährt stündlich ein SEV-Schnellbus zwischen Bielefeld Hbf und Lage (ohne Zwischenhalte) mit Anschluss an den RE 82 Richtung Detmold
  • Es bleibt zusätzlich der SEV-Schnellbus zwischen Detmold Bahnhof und der Stadtbahnhaltestelle Bielefeld-Sieker mit Zwischenhalt in Oerlinghausen, Marktplatz. In Sieker haben die Fahrgäste direkten Anschluss an die Stadtbahnlinie 2. Die StadtBahn fährt alle 10 Minuten Richtung Zentrum und Bahnhof.

Info zur Barrierefreiheit:
Für den SEV-Verkehr werden Niederflur-Busse eingesetzt, die einen barrierefreien Einstieg garantieren. An der Stadtbahnhaltestelle Sieker ist ebenfalls ein problemloser Umstieg gewährleistet.

Downloads

Maskottchen mit Ausrufezeichen

Hinweis

Brückenbauarbeiten Lage

Die DB Netz AG startet am 5. April 2019 mit umfangreichen Brückenbauarbeiten in Lage. Das hat Auswirkungen auf den Zugverkehr. Die Bauarbeiten enden am 13. Oktober 2019.

In Bielefeld gehen die Bauarbeiten in die angekündigte zweite Phase.

 
 
 

ANSCHRIFT

Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL)
Geschäftsstelle Bielefeld
Niederwall 49
33602 Bielefeld

KONTAKT

Telefon: +49 521 / 3 29 43 30
Fax: +49 521 / 32 94 33 16
Kontaktformular